March 1, 2021 11:50 AM
Editorial content from Der AUDITOR
Fruits

Zitronen: Europa führend bei der Weltproduktion 2020

BERLIN/BRÜSSEL. Für die europäische Zitronenproduktion könnte es zurzeit kaum besser laufen. Die Türkei und Argentinien haben dagegen mit Schwierigkeiten zu kämpfen.

Spanien steigert Exporte um 33%

Der weltweite Zitronenanbau konnte im vergangenen Jahr deutliche Steigerungen verzeichnen; das ergeben Daten der World Citrus Organisation, eine globale Plattform für Dialog und Aktion, die Herstellerländer von Zitrusfrüchten zusammenbringt. 2018 lag die Produktionsmenge noch bei 5,7 Mio. mt, 2020 wurden bereits 6,5 Mio. mt registriert. Auch die Exporte konnten merklich gesteigert werden, was nicht zuletzt an der Covid-19-Pandemie liegt: Zitronen gelten als eine der besten Vitamin-C-Quellen und stärken das Immunsystem. Spanien konnte seine Zitronenexporte im März 2020 im Vergleich zu März 2019 um ganze 33% steigern. "In den Monaten März und April 2020 wurde ein neuer Verbraucherrekord in den europäischen Haushalten aufgestellt", heißt es in einer Erklärung des Verbands der Zitronen- und Pampelmusenproduzenten in Spanien (Asociación Interprofesional de Limón y Pomelo, kurz AILIMPO). Deutschland legte dabei bei den Importen ordentlich zu. In der Saison 2019-2020 stiegen die Zitroneneinfuhren aus dem Mittelmeerraum um 16% und belaufen sich auf 220.000 mt.

Pestizide und Schädlinge verhindern Einfuhr in die EU

Weniger gut läuft es für die Zitronenproduzenten in der Türkei. Nachdem es wiederholt zu Meldungen durch das Europäische Schnellwarnsystem für Lebensmittel und Futtermittel (Rapid Alert System for Food and Feed, RASFF) aufgrund zu hoher Pestizidrückstände kam, hat die Europäische Kommission den Import und die Vermarktung von türkischen Zitronen in der EU untersagt. Zudem wurde im August 2020 die Einfuhr von Zitronen aus Argentinien verboten, um die Einführung und Ausbreitung von Phyllosticta citricarpa zu verhindern, einem schädlichen Organismus, der die Schwarzfleckenkrankheit (Citrus Black Spot) verursacht. Das europäische Modell hingegen erfüllt die anspruchsvollen Standards, sodass europäische Zitronen sich in der Regel durch eine sehr gute Qualität auszeichnen. Zudem verfügen die Bauern über ein Handbuch für die Behandlung und den Anbau von Zitronen, um ein gesundes und hochwertiges Produkt zu erhalten und Probleme wie in anderen Anbaugebieten zu vermeiden. "Lebensmittelsicherheit und Pflanzengesundheit sind die Schlüsselpunkte. Das Handbuch ist ein grundlegendes und unerlässliches Werkzeug, um Garantien für höchste Qualität und Lebensmittelsicherheit anbieten zu können", versichert Antonio Moreno, Präsident von AILIMPO.

Europa etabliert sich

Durch den hohen Anspruch bei der Produktion und den qualitativ hochwertigen Ergebnissen schafft es Europa, seine Position als Weltmarktführer zu halten. Mit über 9 Mio. Zitronenbäumen ist der europäische Mittelmeerraum das Hauptanbaugebiet, Tendenz wachsend. 2020 konnte hier eine Ernte von 1,9 Mio. mt erzielt werden. Damit etabliert sich die EU als weltweit führender Anbieter für Zitronen, noch vor Argentinien (1,5 Millionen Tonnen), den USA (798.000 Tonnen) und der Türkei (700.000 Tonnen). Mit 1,2 Millionen Tonnen angebauter Zitronen in 2020 ist Spanien der wichtigste europäische Zitronenproduzent.

Comments

0 comments total


You comment to this article


Here you see a picture of a current news from Novella Agri.
Der AUDITOR
Editorial content

News
Lemons: Europe leads world production in 2020
BERLIN/BRUSSELS. Things are running smoothly for European lemon production. Turkey and Argentina, however, are struggling with difficulties.
3/1/21
Apples: Poland cannot supply market in India
WARSAW. Due to the poor quality of production, apples from Poland cannot be shipped to India. Problem is that the fruits will not survive transportation.
1/15/20
Dates: organic production gains in importance
TEHRAN. The market has witnessed considerable fluctuations in price over the last two weeks. Organic production is meanwhile gaining in importance in the Sistan and Baluchestan province. Organic dates are very much valued in Europe and in the Persian Gulf countries.
12/16/19
Dates: sharp rise in exports
BUSHER. The Busher Province is the third largest producing region in Iran. Annual production ranges at 5,000 metric tonnes. Market players are, in addition, highly satisfied with the export rates.
12/3/19
Dates: political tensions impact market
KERMAN. The International Nut and Dried Fruit Council has recently highlighted that water deficits are a cause of concern in the Middle East and in Africa. Iran is no exception to this as 97% of the fresh date production stems from irrigated areas. Political tensions are currently impacting the market.
11/22/19
Dates: the new crop has finally arrived
HAJIABAD. Due to the hot and dry climate Hajiabad in the Hormozgan province in southern Iran is the main producing region for Piarom dates. These fruits are in high demand. Although the harvest was delayed, the production prospects are highly encouraging.
11/5/19
Dates: market remains unperturbed by crop damages
TEHRAN. Although drought has considerably impacted production in some regions in Iran, traders nevertheless remain optimistic. The market is also reckoning with an improved performance in the export market.
10/21/19
Watermelons: Ukraine expects a revival in the export market
KIEV. After witnessing a significant decline in exports two years ago, market players in the Ukraine are confident that this year will bring a turning point.
9/2/19
Cherries: Exports from Turkey climb to USD 155 million
ISTANBUL. According to media reports in Turkey, the export value has climbed to USD 155 million, although the export volume has declined. Market players in Turkey see enormous potential in China.
7/19/19
Sour cherries: Rising prices for Hungarian canned fruits
BUDAPEST. Hungarian producers of fruit preserves report problems with this year's sour cherry crop. Not all of the fruits are suitable for processing.
7/11/19
Show more
Price Charts
No price charts have been found.
Show more
Harvest dates
Next harvest dates for Lemons
Country
Start of harvest
Iran
7/1/21
Australia
7/1/21
South Korea
7/1/21
India
8/1/21
China
8/1/21
Ecuador
8/1/21
Thailand
8/1/21
USA
9/1/21
Turkey
9/1/21
Egypt
9/1/21
Find out more
Crop sizes

Crop sizes for Lemons
Country
Year
Crop size
Mexico
2019
2,660,971 mt
Spain
2019
959,900 mt
Turkey
2019
950,000 mt
USA
2019
704,000 mt
Italy
2019
445,950 mt
Uruguay
2019
47,422 mt
Bolivia
2019
26,064 mt
Ecuador
2019
19,672 mt
Iraq
2019
6,614 mt
Albania
2019
4,075 mt
Find out more

Delete comment?

Are your sure you want to delete the selected comment?

Cancel