March 13, 2021 10:00 AM
Editorial content from Der AUDITOR
company news

Branchen-Kurznotizen: Öffnungsperspektiven für Bäckerei-Cafés dringend erforderlich

FRANKFURT. Informationen aus Backbranche und Fachhandel. Der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks stellt neue APP „luca“ vor. Die Bäckerei-Cafés brauchen dringend eine Öffnungsperspektive. Leider gerieten wieder mehr Bäckereien in Schieflage. Auch bei Geschäftsführungen gab es Wechsel.

Die App „luca“ könnte für Bäckerei-Cafés der Schlüssel zum Re-Start werden. Der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks sieht gute Chancen, für eine bundesweit einheitliche Lösung zur Kontaktverfolgung per App. „Die Bäckerei-Cafés sind seit mehr als vier Monaten geschlossen und brauchen dringend eine Öffnungsperspektive“, so Verbandspräsident Michael Wippler. Die Lösung: Jede Bäckerei oder jedes Café hinterlegt digital seinen Standort und hängt einen QR-Code ins Schaufenster. Die Kunden scannen den QR-Code und checken so im Laden ein. Werden Infektionen mit dem Corona-Virus gemeldet, kann das Gesundheitsamt die Kontakte im Laden über das verschlüsselte System nachverfolgen und Infektionsketten unterbrechen. Die App ist für Bäckereien und Kunden kostenlos. Mehr erfahren Sie unter: www.luca-app.de/

Teil-Insolvenz bei Kugel’s
Für drei Gesellschaften des Familienunternehmens Kugel aus Lahnstein sind beim Koblenzer Amtsgericht Insolvenzanträge gestellt worden. Nach Presse-Informationen geht es um Firmen, die im Zuge neuer Produktionsausrichtungen gegründet wurden. Auf das operative Geschäft und die 50 Mitarbeiter hätte dies zunächst keine Auswirkungen, hieß es. Die zwei Backstuben und die Filialen werden von der Kugel`s Backwelt GmbH betrieben, die mit den Insolvenzanträgen nichts zu tun hat. 2015 hatte TV-Koch Johann Lafer das Unternehmen zu „Deutschlands Bestem Bäcker“ gekürt. Um fit für die Zukunft zu sein, errichtete Kugel`s ab Sommer 2017 die neue, 2.500 qm große Backstube nach modernstem Standard, dessen Dimensionen jedoch offenbar falsch eingeschätzt wurde. Laut Insolvenz-Portal ist die Hoberg`s Bäckereien GmbH aus Wickede erneut in finanzielle Schieflage geraten. Es ist das zweite Mal nach 2016. Über das Vermögen des Unternehmens wurde am 8. März beim Amtsgericht Arnsberg ein Insolvenzverfahren eröffnet. Dem Portal wa.de zufolge blieben am 12. März in NRW verschiedene Filialen der Bäckerei geschlossen. Das Unternehmen betreibt laut Firmenwebsite 14 Filialen.

Kamps Backwaren bei Aldi Süd
Kamps beliefert im ersten Schritt seit 8. März 11 ALDI SÜD-Filialen in Mönchengladbach, Meerbusch-Osterath, Brüggen, Nettetal-Lobberich, Tönisvorst und Viersen-Süchteln. Ab 27. März kommt die Filiale in Kaarst hinzu, am 24. April die Filiale in Korschenbroich-Kleinenbroich. Kamps beliefert den Discounter mit süßen Gebäcken, Broten und überbackenen Brötchen. Die Backwaren werden u.a. in der „MEINE BACKWELT“-Auslage angeboten. „Der Kooperation mit ALDI SÜD kommt in der weiteren Entwicklung unseres Geschäfts strategische Bedeutung zu“, so Thomas Prangemeier, Geschäftsführer bei Kamps. Mit bei Präsenz bei ALDI will sich das Unternehmen neue Kundenkreise erschließen. Mit einer persönlichen Video-Botschaft verabschieden sich Achim und Ellen Lohner bei Kunden, Geschäftspartnern und langjährigen Wegbegleitern in den Ruhestand. Marc Kranz übernahm am 1. Januar 2021 als Hauptgeschäftsführer die Verantwortung für die Achim Lohner GmbH & Co. KG. in Polch. Mit langjähriger Erfahrung als kaufmännischer Geschäftsführer in der Schweizer Valora Gruppe, dort insbesondere bei der Brezelbäckerei Ditsch GmbH, wird er die Aufgaben des Ehepaars Lohner übernehmen. Die Geschäftsführer Helmut Moll (Vertrieb), Jürgen Lamparter (Produktion) und Volker Geber (kfm. Leiter und Prokurist) werden ihre Bereiche weiterleiten und mit Marc Kranz die Geschäftsführung bilden, hieß es. Das Ehepaar Lohner bleibt Vorsitzender des Stiftungsrates der Achim und Ellen Lohner Unternehmens-Stiftung.

Andreas Kutil ist neuer CEO bei Manner
Am 1. März hat Mag. Andreas Kutil (51) als CEO den Vorstandsbereich Marketing und Vertrieb der Josef Manner & Comp. AG übernommen. Mit seiner Bestellung wird der vierköpfige Vorstand des Süßwarenherstellers in Wien verstärkt. Kutil startete seine Karriere 1997 bei Kraft Foods als Key Account Manager im Bereich Schokolade. 2002 übernahm er die Verantwortung für das Österreichische Trade Marketing, zwei Jahre später für den gesamten Süßwarenvertrieb. Dabei fungierte er ab 2009 als Managing Director von Mondelez Österreich. Im selben Jahr wurde er auch Vizepräsident des Österreichischen Markenartikelverbands sowie Bundesvorstand der Österreichischen Industriellenvereinigung. Ab 2015 kam die Führungsverantwortung der Länderorganisationen Ungarn, Schweiz, Tschechien und Slowakei dazu. Seit 2018 war Kutil als Director European Growth Projekts im Schweizer Headoffice von Mondelez tätig.

Comments

0 comments total


You comment to this article


Here you see a picture of a current news from Novella Agri.
Der AUDITOR
Editorial content

News
Burger King: hypocritical support for McDonald’s
LONDON. Incredible but true. Burger King UK posted un unusual ad on social media accounts on Wednesday entitled “ORDER FROM MCDONALD’s” as tens of thousands of jobs are at stake in the UK hospitality sector. This advertising gag, however, not only urges support for other fast-food rivals, but also digs in.
11/5/20
Dedere in Kazakhstan: welcome to the future of commodity trading
SEEHEIM-JUGENHEIM/NUR-SULTAN. Invited by the Ministry of Trade and Integration in Kazakhstan, a delegation of the Dedere Deutschland GmbH visited Nur-Sultan at the end of January to participate in talks on the digitisation of commodity trade.
2/19/20
Agroimpex: sunflower seeds with 99,99 % purity
KHERSON. In bakery and confectionery production, sunflower seeds are becoming increasingly attractive because they have been proven to contain health-promoting ingredients. One of the most important qualities is the degree of purity, which is directly related to product safety. Producers are always looking for ways to further increase the purity levels.
1/16/20
Nordzucker to enter sugar cane business
BRAUNSCHWEIG. For Europe’s second largest sugar producer the first full financial year after the abolishment of the quota system has turned out to be a disaster. Sales have declined by 18% to EUR 1,650 million and the operating result has plummeted by EUR 58 million to EUR 96 million. Nordzucker is nevertheless confident that sugar has a future.
6/28/19
Dedere goes Russian
We are happy to announce that the B2B marketing platform Mundus Agri and the agri news platform Novella Agri are now also available in Russian. Our services for the food industry are also available in English, German and Turkish.
6/24/19
Strike at Nutella plant brings production to a standstill
VILLERS-ÉCALLES. The Nutella plant in French Normandy has now been on strike for almost a week.
6/4/19
Show more
Harvest dates
Next harvest dates for Rice
Country
Start of harvest
Bangladesh
7/1/21
Indonesia
7/1/21
Cuba
7/15/21
China
8/1/21
Japan
8/1/21
Egypt
8/1/21
Central African Republic
8/1/21
Costa Rica
8/1/21
Macedonia
8/1/21
Iran
8/1/21
Find out more
Crop sizes

Crop sizes for Rice
Country
Year
Crop size
China
2019
209,614,000 mt
India
2019
177,016,000 mt
Bangladesh
2019
53,826,500 mt
Indonesia
2019
52,771,000 mt
Vietnam
2019
43,449,200 mt
Thailand
2019
27,290,400 mt
Myanmar
2019
19,872,000 mt
Philippines
2019
18,088,500 mt
Cambodia
2019
10,885,734 mt
Pakistan
2019
10,800,000 mt
Find out more

Delete comment?

Are your sure you want to delete the selected comment?

Cancel